Mühle in Veere - De Koe

Druckoptimierte Version
Mühle in Veere
Mühle in Veere
Die Mühle in Veere trägt de Namen De Koe und liegt an der Warwijcksestraat 16 in Veere. Der Standort ist die frühere Mühlenbastion im Westen von Veere. Es handelt sich um eine Galeriemühle aus dem Jahre 1909, die bis 1964 im Mahlbetrieb war. Die Mühle wurde von Jacob Willem Markusse in Auftrag gegeben, nachdem seine alte Mühle aus dem Jahre 1736 im Jahr 1907 abgebrannt ist. Der Neubau hat den Namen der alten Mühle erhalten.
Mühle in Veere
Mühle in Veere
In den Jahren 1975/76 fand eine grundlegende Restaurierung statt. Die Galerie der Mühle ist in ungefähr 7 Meter Höhe. Die Windmühlenflügel haben einen Durchmesser von 23,5m.

Die Mühle ist in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden.

Walcheren: